header

Arbeitsgruppe Klinische Immunologie

Wir forschen auf zwei sehr unterschiedlichen Gebieten:

  • Zum einen untersuchen wir die Pathomechanismen zweier häufiger Gelekerkrankungen, um daraus neue therapeutische Ansätze abzuleiten und langfristig die Lebensqualität der betroffenen Patienten zu verbessern.

Muskuloskelettale Erkrankungen sind weltweit die häufigste Ursache von chronischen Schmerzen, Gebrechlichkeit und Verlust von Lebensqualität. Zur Muskuloskelettalen Einheit gehören neben dem Knochen, dem Muskel, der neuronalen Ansteuerung auch das diarthrodiale Gelenk. Uns interessiert das Zusammenspiel dieser einzelnen Entitäten und wie verhindert werden kann, dass Erkrankungen im Gelenk zum locomotive syndrome, dem Versagen der gesamten muskuloskelettalen Einheit führen.

Im Focus unserer Forschung stehen die rheumatoide Arthritis als chronisch entzündliche- und die Arthrose als degenerative Gelenkerkrankungen und wir untersuchen mit immunologischen, genetischen und molekularbiologischen Methoden, wie sich die jeweilige Pathogenese auf den beteiligten Knochen auswirkt. Dabei stehen uns Modelle in der Maus und durch Kooperationen mit Klinikern gewonnene Patientenproben zur Verfügung.

  • Zum anderen interessieren uns aktuelle Themen der Ausbildungsforschung vor dem Hintergrund, die Lehre für die Studierenden der Medizin weiter zu verbessern. Derzeit untersuchen wir Fragen zur leistungsorientierten Mittelvergabe (LOM) in der Lehre, zur medizinischen Promotion und zur Prüfungsangst.

Leitung:

Prof. Dr. rer. nat. Brigitte Müller-Hilke, MME
Tel.: +49 381 494 5883
e-mail: brigitte.mueller-hilke{bei}med.uni-rostock.de

Mitglieder der Arbeitsgruppe:

Dr. Robby Engelmann
Tel.: +49 381 494 5876

Marlies Dettmer (Technische Assistenz)
Tel.: +49 381 494 5874

Medizindoktoranden:
bereits abgeschlossen und verteidigt:
2016: Daniel Thiem, Stefanie Meister
2015: Andra Biemelt
2014: Xenia Heun
2012: Friederike Jol

zusammenschreibend:
Ralf Dege
Christian Dynak
Söhnke Heuer
Kathrin Koenen
Henry Hahn

aktiv arbeitend:
Julia Abele
Timo Astfalk
Meinolf Ebbers
Carolin Herbst
Robin Hollinski
Paul Lübcke
Katharina Zollner
Christine Cipra

abgeschlossene naturwissenschaftliche Doktoranden:
2016: Anja Osterberg
2013: Diana Pohle
2012: Juliane Pasold
2010: Robby Engelmann
2005: Sandra Mahr

betreute Masterarbeiten:
2016: Daniela Kuthning
2015: Madlen Klodt, Sven Erik Nekarda
2014: Antje Cordshagen
2013: Anja Johl

betreute Bachelorarbeiten:
2014: Isabell Knepper
2013: Rico Lepzien
2012: Anne-Marie Neumann, Robin Hollinski
2011: Thomas Mittag, Alexander Röder